Mein Shop
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein!

16.03.2016

WEIDMÜLLER - Den dezentralen Potenzialausgleich erleichtern

Weidmüller Potenzialausgleichsklemmblöcke JB 25-50 und EBB 25-50/16 sparen Platz und sind einfach zu montieren.

Weidmüller bietet neue Potenzialausgleichsklemmblöcke JB 25-50 und EBB 25-50/16 für den dezentralen Potenzialausgleich an. Sie ermöglichen die Installation einer Ringleitung in 25 mm² bis 50 mm², welche die Potenziale im gesamten Gebäude zusammenführt. Vom Ringleiter abgehend, lassen sich Stichleitungen mit 16 mm² realisieren. Potenzialunterschiede gleichen die leicht installierbaren Klemmblöcke sicher aus.

Die neuen Potenzialausgleichsklemmblöcke lassen sich durch ihre clevere Konstruktion schnell und problemlos im Montagekanal einbauen. Erster Grund: Zum einen lassen die Klemmblöcke mit einer Einbauhöhe von nur 24 mm genügend Raum für Daten- und Energieleitungen. Zweiter Grund: Alle Klemmschrauben haben die gleiche Schlüsselweite - ein Werkzeugwechsel bei der Montage ist also nicht erforderlich.

Der Potenzialausgleichsklemmblock EBB 25-50/16 integriert ab Werk die Option für den Anschluss von zwei Stichleitungen - für 16mm² Leiter. Außerdem verwendet Weidmüller für seine neuen Potenzialausgleichsklemmblöcke helle Schrauben, die auch in dunklen Umgebungen leicht erkennbar sind.

Aktuell

Derzeit liegen keine Termine vor!
 

elektroforum - Ausgabe 3.2018

Ihr Elektro-Magazin

Das Forum für Industrie, Dienstleister & Institutionen

Inklusive aller FEGIME Großhändler auf einen Blick!

elektroforum - Ausgabe 3.2018
 

Zurück
 
Copyright FEGIME Deutschland – 2001 - 2018
© Bitte beachten Sie: Die Artikelbilder unserer Lieferanten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden.
Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt    Powered by Geneon