Mein Shop
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein!

23.03.2016

Das FLUKE ScopeMeter® der Serie 120B vereinfacht und beschleunigt die elektromechanische Fehlersuche

Das neue industrielle Handoszilloskop verfügt als erstes Oszilloskop über die intelligente IntellaSet-Messtechnik, die alle relevanten Messwerte automatisch anzeigt

Industriemaschinen sind heute immer zuverlässiger und effizienter, aufgrund der fortschrittlichen, komplexen Systeme gestaltet sich die Fehlersuche allerdings oft schwierig. Das neue industrielle Handoszilloskop Fluke® ScopeMeter® der Serie 120B verfügt über innovative Funktionen, die bei der Fehlersuche in komplexen elektromechanischen Systemen für eine höhere Geschwindigkeit, Effizienz und Präzision sorgen.

Zudem ist das kompakte ScopeMeter der Serie 120B mit der Connect-and-View™-Technologie ausgestattet, die Signalmuster erkennt und automatisch Triggerung, Amplitude und Zeitbasis veranlasst. So entfällt das typische Herumprobieren. Wenn die Signalform erfasst wurde, wählt die neue, intelligente IntellaSet™-Messtechnik basierend darauf automatisch die wichtigsten Messwerte und zeigt sie an (z. B. Veff und Hz für Netzspannung oder VSpitze-Spitze und Hz für eine Rechteckwelle). Auf diese Weise können Techniker mögliche Signalfehler ganz einfach identifizieren und charakterisieren. Die Serie 120B verfügt außerdem über eine Funktion zur Erfassung von Ereignissen, die schwer zu erfassende, intermittierende Ereignisse und solche Ereignisse aufzeichnet, die eine zuvor festgelegte Schwelle überschreiten. Techniker sehen wichtige Ereignisse so noch schneller und müssen sich nicht länger durch große Datensätze arbeiten.

Die Serie 120B ist Teil von Fluke Connect® – einem System für drahtlose Messgeräte, die über die Fluke Connect-App oder Fluke Connect Assets-Software kommunizieren. Diese Cloud-basierte Lösung sammelt Messdaten, um einen Überblick über den Status wichtiger Geräte zu erstellen. Außerdem ist die Serie 120B in der Lage, Signalformdaten automatisch über die Fluke Connect-App auf Smartphones oder Tablets aufzuzeichnen, und sorgt so dafür, dass die Daten genau sind und dass eine manuelle Aufzeichnung nicht mehr nötig ist. Diese Messdaten werden dann per Drahtlosverbindung in die Cloud geladen und lassen sich mit Daten von mehreren Fluke Connect-Messgeräten kombinieren. So können Berichte erstellt und vom Einsatzort via E-Mail versendet werden, und Techniker haben die Möglichkeit, über ShareLive™ Videoanrufe in Echtzeit mit anderen Kollegen zusammenzuarbeiten - für mehr Produktivität vor Ort.* Durch das Speichern und darauffolgende Vergleichen und Kontrastieren von Signalformen an bestimmten Messpunkten können Wartungstechniker Bedingungen, unter denen häufiger Fehler auftreten, noch besser identifizieren und vermeiden. Die drahtlose Serie 120B ermöglicht Technikern das Platzieren ihrer Oszilloskope in einer schwer erreichbaren oder gefährlichen Umgebung und das Vornehmen von Messungen aus sicherer Entfernung.

Weitere Informationen zum industriellen Handoszilloskop Fluke® ScopeMeter® der Serie 120B erhalten Sie auf 
www.fluke.de/120b


* Im Funkausbreitungsbereich Ihres Dienstanbieters und gemäß den Mobilvertragspreisen und anderen Bestimmungen. Fluke Connect ist nicht in allen Ländern erhältlich. Einige Funktionen von Fluke Connect benötigen ein Abonnement, das den Zahlungsbedingungen unterliegt und möglicherweise nicht in allen Ländern erhältlich sind.


Fluke Kurzporträt
Die Fluke Corporation wurde 1948 gegründet und ist ein weltweit führender Hersteller für kompakte und professionelle elektronische Messgeräte. Zu den Kunden von Fluke zählen Techniker, Ingenieure, Elektriker und Meteorologen, die für die Installation, Instandhaltung und Verwaltung industrieller, elektrischer und elektronischer Anlagen sowie für die Kalibrierung zuständig sind.


# # #

Fluke ist eine eingetragene Marke der Fluke Corporation. Die Namen der Unternehmen und Produkte, die in diesem Dokument erwähnt sind, können Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein. Weitere Informationen finden Sie auf der Fluke Website.

Aktuell

Derzeit liegen keine Termine vor!
 

elektroforum - Ausgabe 2.2018

Ihr Elektro-Magazin

Das Forum für Industrie, Dienstleister & Institutionen

Inklusive aller FEGIME Großhändler auf einen Blick!

elektroforum - Ausgabe 2.2018
 

Zurück
 
Copyright FEGIME Deutschland – 2001 - 2018
© Bitte beachten Sie: Die Artikelbilder unserer Lieferanten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden.
Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt    Powered by Geneon