Mein Shop
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein!

02.07.2016

Zehn Meisterstipendien zu gewinnen

Wie im vergangenen Jahr vergibt die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ Zehn Meisterstipendien.

Nach der positiven Resonanz des vergangenen Jahres hat sich die Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ entschlossen, auch in diesem Jahr zehn Stipendien zur Meisterausbildung an junge, engagierte Elektrohandwerker zu vergeben. Damit möchte sich die Initiative bei ihren Partnern aus dem Elektrohandwerk fu¿r ihre Treue und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Im Rahmen des Meisterstipendiums 2015 sind intensive Kontakte zu jungen Elektrohandwerkern entstanden, die die Initiative durch ihre Motivation, ihren Einsatz und ihre Begeisterung fu¿r den Beruf des Elektrohandwerks beeindruckt haben. Diese Erfahrungen haben den 17 Markenherstellern gezeigt wie wichtig und richtig ihr Vorhaben ist, den Nachwuchs bestmöglich zu fördern.

Fu¿r das Meisterstipendium 2016 können sich Elektrogesellen aus ganz Deutschland ab dem 15. Juli u¿ber die Website der Initiative „Elektromarken. Starke Partner.“ bewerben. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2016.

Die Bewerber sind aufgefordert, einen Online-Fragebogen zu beantworten sowie Angaben zur persönlichen Motivation und zu ihrem betrieblichen Hintergrund zu machen. Der Bewerber sollte den Meisterkurs fru¿hestens zum 1. Januar 2016 begonnen haben oder bis spätestens 31. März 2017 antreten. Die zehn Stipendiaten werden im November 2016 von einer unabhängigen Expertenjury, bestehend aus Vertretern des ZVEH, des Großhandels, der Politik und des Projektbu¿ros des jährlich von der Initiative vergebenen Markenpreises ELMAR, ausgewählt.

Fu¿r jeden Stipendiaten werden Gebu¿hren in Höhe von maximal 6.000 Euro u¿bernommen. Über den Geldpreis hinaus werden alle Stipendiaten am 30. November 2016 zum jährlich veranstalteten „Markenforum der Elektrobranche“ eingeladen. Wie schon im vergangenen Jahr findet das Markenforum auch 2016 im Steigenberger Grand Hotel auf dem bekannten Petersberg bei Bonn statt. Im Rahmen dieses exklusiven Branchentreffs haben die Stipendiaten die Möglichkeit, wichtige Kontakte zu knu¿pfen und sich u¿ber Entwicklungen der Branche auszutauschen.

Die Initiative freut sich, den ZVEH 2016 als Partner des Meisterstipendiums vorstellen zu du¿rfen. Das Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, Synergien aus dem Bundesleistungswettbewerb bei der Betreuung junger Elektrohandwerker zu nutzen. So wird eine optimale Förderung des Nachwuchses ermöglicht.

Info und Bewerbung unter www.elektromarken.de

Aktuell

Derzeit liegen keine Termine vor!
 

Medienservice

Zum Medienservice
Bestellen Sie hier Ihre FEGIME-Kataloge und Prospekte, wie z.B.
  • Elektromaterial
  • Industriematerial
  • Technisches Licht

elektroforum - Ausgabe 1.2018

Ihr Elektro-Magazin

Das Forum für Industrie, Dienstleister & Institutionen

Inklusive aller FEGIME Großhändler auf einen Blick!

elektroforum - Ausgabe 1.2018
 

Zurück
 
Copyright FEGIME Deutschland – 2001 - 2018
© Bitte beachten Sie: Die Artikelbilder unserer Lieferanten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden.
Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt    Powered by Geneon